Sellaronda
italiano deutsch english
follow us on FB e Tw
Doppelmayr
Petzl
POMOCA
Techno Alpin
Cassa Rurale Val di Fassa e Agordino
Vaude - The spirit of mountain sport
Itas Assicurazioni
Lupine
Named Sport
Acqua Minerale Dolomia
Rudy Project
Arva - Snow safety equipment
Studio Valentini Pezzei
Bernard Claudio Motors
Pastificio Felicetti
Amplatz Sport
Colltex - Climbing skins
 
Informativa Privacy e Cookies
Facebook Sellaronda Skimarathon Twetter
skimarathon
Mountain Attack Saalbach
Sellaronda Skimarathon
chat omar live
  • Der Chat ist vom 20.12.2016 bis 20.04.2017 geoffnet
  • Er wird von Omar Oprandi betrieben
  • Es werden Argumente die vom Sellaronda Skimarathon und allgemein von der Welt des Skialprace behandelt
  • Richtlinien: Jeder Beitrag muss unterschrieben (Vor-Nachname und Ort) und in einem hofliche Ton abgefasst sein
Dynafit Dolomiti Superski
athlet
anmeldung
rangliste
goldenes buch
anfahrt
Rennen
programme
reglement
strecke
organisationskomitee
Presse
news
Brochure online
wetter und webcam
abbildungen
Sellaronda Skimarathon
Anmeldung 2017
  • Zum Auftakt der Einschreibungen zur 22. Auflage des Sellaronda Skimarathons wurden 300 Startplätze in einer Stunde vergeben.
  • Am 14. Februar werden die Nachbesetzungen eröffnet. 
Am 24. März 2017 wird in Arabba der Sellaronda Skimarathon Nummer 22, dem größten Nacht-Skitourenmarathon Italiens, gestartet. Der Rotationsstart erfolgt diesmal im Tourismuszentrum von Buchenstein, umgeben von majestätischen Dolomitengipfeln, und es werden rund 1.300 Sellarondisti, aufgeteilt in 650 Zweiermannschaften, zu ihrem Stirnlampen-Abenteuer in Richtung der vier Dolomitenpässe Pordoi, Sella, Grödnerjoch und Campolongo aufbrechen. Der Sellaronda Skimarathon ist seit jeher ein Fest mit Renncharakter auf höchstem Niveau, bei dem die Anstrengung, die Spektakularität und die Geschwindigkeit den Teilnehmern in Erinnerung bleiben. Seit mehreren Jahren löst die Eröffnung der Einschreibungen einen wahren "Run" auf die Startplätze. Die Höchstanzahl an Teilnehmern wurde vom Organisationskomitee auf 650 Teams festgelegt, wobei es 300 italienische Teams geben wird, 250 internationale Paarungen und 100 Einladungen seitens der Veranstalter. Am 3. Januar wurde auf der Internetseite www.sellaronda.it die Jagd auf die Startplätze in Arabba freigegeben. Um den Server nicht zu überlasten, haben die Organisatoren bewusst die Uhrzeit der Eröffnung nicht mitgeteilt; als es jedoch die ersten Teams geschafft hatten, sich den Startplatz zu sichern, wurde massiv Mundwerbung betrieben, sodass die verfügbaren 300 Startplätze für italienische Teams binnen einer Stunde bereits vergeben waren.
 
Die Einschreibungen für die internationalen Teams wurden am 10. Januar eröffnet und genau in diesen Stunden wurde auch hier die Höchstanzahl von 250 Teams bereits erreicht. Für all jene, die es nicht geschafft haben, einen Startplatz zu ergattern, können noch auf die Nachbesetzung am 14. Februar hoffen.

Arabba, auf Ladinisch Réba, Hauptquartier des 22. Sellaronda Skimarathons, liegt am Fuße des imposanten Sellastocks und ist ein beschauliches Bergdörfchen, wo Tradition und Geschichte tief im täglichen Leben verwurzelt sind.

Der Startschuss wird um 18 h auf der Skipiste zum Pordoijoch erfolgen. Nachdem die Athletinnen und Athleten die vier Dolomitenpässe und mit ihnen 42 km Strecke und 2.700 m+ überwunden haben werden, erwartet sie ein dichtes Publikum am Dorfplatz von Arabba. Auf dem Weg hin zu diesem neuen Abenteuer rund um die Sellagruppe, hat das Organisationskomitee rund um Oswald Santin einen Blog eröffnet, der von Seriensieger Omar Oprandi betreut wird und wo die Cyber-Sellarondisti all das finden und teilen können, was der Sellaronda Skimarathon an Emotionen, Erlebnissen, Fragen und Träumen auf sich 

Sellaronda Skimarathon
Diego Perathoner
Inant con tia idees!
Erfinder und Gründer des SELLARONDA SKIMARATHON

Vor über 20 Jahren gab es in Canazei 3-4 Freunde mit einer großen Leidenschaft für den Skitourensport. An einem Herbstabend in der Dorfbar haben sie sich den SELLARONDA SKIMARATHON ausgedacht. Wenige Monate später, nach dem ersten Schnee, gingen sie Nachts los, um ihren Traum die "Runde über die 4 Pässe" zu versuchen. Dabei irrten sie fast die ganze Nacht über die Pisten. Am Anfang wurde über alle möglichen Varianten diskutiert, vor allem aber in welche Richtung die Runde gehen sollte und wo der Aufstieg zum Campolongopass (Bec de Roces) entlangführen sollte.

Einer dieser Freunde war Diego PERATHONER, der schon bald 1995 den Entschluss gefasst hatte, die "Runde über die 4 Pässe" als Skitourenrennen auszutragen. Dabei hatte er in allen 4 Tälern um das Sellamassiv ein Organisationkomitee ins Leben gerufen und die "geniale" Idee gehabt, den Start/Ziel-Ort jedes Jahr im föderalen Sinn routieren zu lassen. Wenn bei der 1.en Ausgabe 1995 kaum mehr als 100 Teams an den Start gingen, wurde der SELLARONDA SKIMARATHON in wenigen Jahren zum berühmtesten Skialp Nightrace der Welt, sodass Diego schon bei der 6.en Ausgabe das Teilnehmerfeld beschränken musste.

Die ersten 5-6 Ausgaben wurden vom legendären Team Chicco Pedrini/Fabio Meraldi dominiert. Wenige Jahre später wurden sie vom Team Hansjörg Lunger/Guido Gacomelli beerbt.

Es gab auch einige sehr schwierige Ausgaben bei denen tiefe Temperaturen, Schneefälle und Sturm das Organisationskomitee auf die Probe gestellt haben.

 
Für Diego PERATHONER erwies sich die 5 Ausgabe als sehr heikel, als Wolkenstein den Start/Ziel Corvara überließ. 2009 musste er die allerschwerste Entscheidung treffen: Absage des Rennens nur wenige Stunden vor dem Start, wegen Lawinengefahr. Die Polemiken die darauf folgten, hatten ihn sehr enttäuscht.

In gleichen Jahr, am 26. Dezember, verlor Diego PERATHONER zusammen mit weiteren 3 Freunden sein Leben bei einem Bergrettungseinsatz im Sellamassiv. Mit einem Schlag verlor der SELLARONDA SKIMARATHON seinen Präsidenten, Gründungsvater und Seele. Für einem Moment dachte man darüber nach die Organisation nicht mehr fortzuführen, aber schon bald kamen von der Familie Perathoner starke Impulse das Werk von Diego beizubehalten. Mit gemeinsamer Anstrengung organisierten die Freiwilligen der 4 ladinischen Täler 2010, die erste Ausgabe ohne Diego.

Dieses prestigereiche Event weiterzuführen ist sicher die beste Art die Erinnerung an Diego Perathoner wachzuhalten. Deshalb bleibt das Leitmotiv des Organisationskomitee:

"INANT CON TIA IDEES" -------- weiter mit deinen Ideen

News
Iscrizioni 2017
25 gennaio 2017
La 22^ edizione del Sellaronda Skimarathon, gara in notturna di scialpinismo, partirà il 24 marzo da Arabba,a ...

continua...

Am 24. März 2017 wird in Arabba der Sellaronda Skimarathon Nummer 22, dem größten Nacht-Skitourenmarathon Italiens, ...

weiter...

The 22nd edition of Sellaronda Skimarathon’s night time ski-mountaineering race, will set off on the 24 March from Arabba, ...

more...

Le classifiche ufficiali
21 marzo 2016
GENERALE

MASCHILE

FEMMINILE

MIXED TEAM

CLASSIFICA uphill

CLASSIFICA downhill

Foto ricordo gara e concorrenti:

sportograf.com

I filmati 2016
23 marzo 2016
Video ufficale 2016

Primo video Sellaronda Skimarathon 2016

I filmati 2015
10 gennaio 2016
20 anni di Sellaronda:

20 anni di Sellarona Skimarathon

20 Jahre Sellaronda:

20 Jahre Sellarona Skimarathon

Sellaronda Skimarathon 2013
Sellaronda Skimarathon 2013
Filmdokumentation
Sellaronda Skimarathon 2011
film dokumentar 2011
in collaborazione con
Marmoleda Full Gas Sella Ronda Hero
Dolomites Skyrace Sellaronda Trail Running Bela Ladinia Fassa Media Comunicazioni
Veranstaltungskomitee SELLARONDA SKIMARATHON c/o Ass. skialp Bela Ladinia • Val di Fassa • E-mail: raceoffice@sellaronda.it
Dynafit Dolomiti Superski Sportograf.com